buehne_aerzte_kreis

Challenge Meeting – Dynamische Pfade® Vol. (III)
19.06.2017, Kieler Yacht Club, Kiel

Bauen mit Dynamischen Pfaden®: Agilität und Flexibilität als Grundlage zukunftsorientierter Krankenhausbauten

  • Sie erfahren, wie Sie durch die Organisationsstrategie der Dynamischen Pfade® bereits während der Bauphasen relevante
    Kosteneinsparungen realisieren können.
  • Wir diskutieren anhand von Umsetzungsbeispielen, wie durch Flexibilität und Agilität der Prozessplanung redundante Untersuchungsräume, Stauflächen, Wartebereichen oder hochinstallierte Überwachungsplätze eingespart werden konnten.
  • Sie profitieren von den inhaltlichen Expertisen der diskutierenden Berufsgruppen.
  • Sie entwickeln gemeinsam mit den Experten konkrete Lösungsansätze für Ihr Haus.

Agenda Vormittag

Begrüßung

10.00 – 10.15h

Arne Ballies

Arne Ballies

Denken in flexiblen Prozessen ermöglicht Bauen in flexiblen
Strukturen!

10.15 – 10.45h

xing_event_logo_BR

Impulsvorträge und Diskussion

Workfloworientiertes Bauen als Grundlage wirtschaftlich
arbeitender Krankenhäuser: Darstellung der Perspektiven
von Geschäftsführungen und Bauverantwortlichen.

10.45 – 13.00h

 Mittagspause

13.00 – 13.45h

Agenda Nachmittag

xing_event_logo_BR

Challenge: Bauen mit Dynamischen Pfaden® [I]

Bauen mit Dynamischen Pfaden® setzt veränderte Schwerpunkte
in der Planung und Ausführung von Krankenhausneubauten
sowie Umbaumaßnahmen. In der Challenge-Session [I] werden
die wesentlichen Ansatzpunkte erarbeitet, diskutiert und als
Ergebnisse zusammengefasst.

13.45 – 15.15h

Kaffeepause

15.15 – 15.30h

xing_event_logo_BR

Challenge: Bauen mit Dynamischen Pfaden® [II]

Die Ergebnisse der Challenge-Session [I] werden genutzt um
anhand von konkreten Fragestellungen der Teilnehmer Best-
Practice-Lösungen zu erarbeiten, die direkt in optimierte
Entwurfsplanungen überführt werden können.

15.30 – 17.00h

Zusammenfassung und Abschluss

17.00 – 17.15h

Sailing-Event zur Kieler Woche

 17.30 – 22.00h

Peter_v_Seestermühe_V_20  Wir sind zu Gast auf einem der bekanntesten und weitgereisten deutschen Traditionssegler.

Mit dem „Peter von Seestermühe“ nehmen wir Kurs  auf die Highlights der Kieler Förde und der Kieler Woche.

 

Weiter Informationen und Details:

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Anrede, Titel (Pflichtfeld)

Ihr Name, Vorname (Pflichtfeld)

Firma / Institution (Pflichtfeld)

Ihre Position

Straße, Hausnr. (Pflichtfeld)

PLZ, Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht



Datum: 19. Juni 2017

  • Ort: Kieler Yacht Club, Kiellinie 70, 24105 Kiel
  • Kosten: 790€ netto inkl. Tagungsunterlagen, Zugang zum Downloadbereich der Veranstaltungsinhalte, Lunch und Kaffeepausen sowie der Abendveranstaltung

Bitte überweisen Sie für Ihre verbindliche Anmeldung die Teilnahmegebühr von 790 € zzgl. MwSt. auf folgendes Konto:

  • apoBank Düsseldorf
  • IBAN: DE32 3006 0601 0001 2289 60
  • BIC/SWIFT: DAAEDEDDXXX
  • USt-IdNr: DE305381372

DYNAMISCHE PFADE® IM Bau

Dynamische Pfade® sind eine Managementmethode zur individuellen Behandlung von Patienten bei gleichzeitigem Senken der Versorgungskosten. Möglich wird dies durch die Fokussierung auf die Flexibilität von Prozessen. Für bauliche Maßnahmen bedeutet dies, Versorgungsprozesse im Krankenhaus durch möglichst flexible bauliche Strukturen zu untersützen.

So können bereits während der Bauphasen relevante Kosteneinsparungen durch die Reduktion von redundanten Untersuchungsräumen, Stauflächen, Wartebereichen oder hochinstallierten Überwachungsplätzen realisiert werden.

 

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung und der Verbuchung Ihrer Anmeldegebühr eine schriftliche Bestätigung mit allen notwendigen Informationen für die Teilnahme.

Eine Stornierung der Teilnahme für die Veranstaltung am 19.06.2017 im Kieler Yacht Club ist für Sie bis einschließlich dem 10. Juni 2017 kostenfrei. Wird die Anmeldung nach diesem Termin ohne Nennung eines Ersatzteilnehmers zurückgezogen, müssen wir Ihnen 50% der Teilnahmegebühr berechnet. Bei Stornierung am Veranstaltungstag oder Nichterscheinen können wir die Teilnahmegebühr nicht zurückerstatten. Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Die BenestonResearch kann wegen zu geringer Anmeldungen, Ausfall eines Referenten oder aus anderen berechtigten Gründen die Veranstaltung kurzfristig absagen. Ansprüche gegen die BenestonResearch sind ausgeschlossen.

Im Anschluss an die Veranstaltung erhalten alle Teilnehmer eine Ergebnisbroschüre der Veranstaltung mit einer Teilnehmerliste sowie Fotos der Veranstaltung. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie die Weitergabe Ihrer Kontaktdaten oder von Bildmaterial nicht wünschen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne:

Wilhelmstraße 14, D-65185 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 5324 67 48
E-Mail: info@benestonresearch.de